Weihnachtszauber am Bismarckplatz

Wenn alles klappt, sind wir auch dieses Jahr wieder mit einem Stand vertreten. Neben anderen sozialen Initiativen ist Inner Wheel vom 9. bis zum 12.12.2020 am Bismarckplatz zu finden.
Inner Wheel steht für Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Internationale Verständigung und bietet selbstgebackene Plätzchen und home-made Pralinen, bunte textile Geschenke für Groß und Klein, besondere Weihnachtskarten und selbsthergestellten Bio – Apfelsaft an.
Der Erlös geht an den Verein Rengschburger Herzen.

Zivilcouragepreis der Münchner Inner Wheel Clubs verliehen

„MUTMACHER“ SCHREIBT DIE TZ MÜNCHEN
Damit sind die Inner Wheelerinnen der sechs Münchner Inner Wheel Clubs gemeint.
Inner Wheel macht sich stark für Zivilcourage!
Mit einem Preisgeld von 5000 Euro plus 500 Euro für einen Sonderpreis motivierten 6 Inner Wheel Clubs aus München 16 bayerische Mittel- und Realschulen, ihre besten Projekte zum Thema Zivilcourage einzureichen!

1. Preis Mädchenrealschule St. Josef Schwandorf „Zivilcourage ist kein Fremdwort für mich“
2. Preis Dalberg-Mittelschule Aschaffenburg „Schoolofficers“
3. Preis Wallburg–Realschule in Eltmann „Zivilcourage – vernetzt“
Sonderpreis Staatliche Realschule Bessenbach „ Klassencoaches“

Die Preisverleihung war am 27. Oktober 2020 in der Alten Rotationshalle des Pressehauses vom Münchner Merkur.
Moderation: Christa Donner, Inner Wheel Club München Europea
Musikalisches Programm: Jan Kümmerle, Marimbaphon und Michael Gerstner, Cello
Wer das Ereignis verpasst hat, kann hier die Preisverleihung auf Youtube noch mal ansehen.

2022 wird der nächste Preis vergeben. Schon heute können wir aktiv werden:
Spendenkonto Zivilcourage-Preis Deutsche Bank, IBAN: DE97 7007 0024 0994 8720 60 Kontoinhaberin: Inner Wheel Helga Beck

Herbstzeit – Quiche-Zeit

Nur Samstag und Sonntag…

köstliche Schokoladen-Caramel-Quiche, Flammkuchen, pikante Quiches mit Käse, Äpfeln, Birnen, Nüssen und und und…

und ein gemütlicher Treffpunkt für einen Cappucino oder ein Glas Wein

Die MZ berichtete über die Quiche-Meile des Inner Wheel Clubs Regensburg, die am 3. und 4. Oktober in der Il Bar in der Drei Mohrengasse hinter dem Theater stattfand:
Die Quichemeile war ein schöner Erfolg von IWC-Regensburg, der Quicheverkauf kommt den Kindern von St. Martin zugute (MZ vom 6.10.2020) .

Der IWC lädt am Wochenende zur Quiche Meile

Nach der erfolgreichen Kuchenmeile, die in Kooperation mit der IL Bar im Frühling stattgefunden hat, hat sich der Inner Wheel Club Regensburg (IWC) entschlossen saisonbedingt eine Quiche Meile am 3. und 4. Oktober anzubieten. Die Damen des IWC Regensburg, die Teil der weltgrößten Frauen-Service-Organisation sind, werden verschiedene Quiches für Besucher vorbereiten.

Wer die Projekte des Clubs unterstützen möchten, sollte vor Ort eine Quiche genießen – oder sie mit Nachhause nehmen. Der Erlös kommt sozialen Projekten zugute.(MZ 29.9.2020)

IW – Sommerfest 30.07.2020

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich die Freundinnen in dem riesengroßen Garten von Nicki zum Sommerfest. Alle hatten zu dem umwerfenden Buffet beigetragen. Und der schönste Sommerhut wurde prämiert …

Ein neues Inner Wheel Jahr beginnt

Am 09. Juli begann das neue Inner Wheel Jahr mit einem Zoom-Meeting, dem 42 Freundinnen beiwohnten. So konnten wir in schöner Gemeinschaft die neue Etappe beginnen. Liebevoll vorbereitet mit Catering vom Rosenpalais und Geschenktüten für alle Mitglieder haben wir den Präsidentschaftsübergang von Elke Alt auf Sandra Brandau gefeiert. Einige Impressionen hier…

Das Traumland

Spenden in Coronazeiten

Wir sind sehr glücklich, dass es auch in diesen schwierigen Zeiten Unternehmerinnen gibt, die uns und unsere gute Zwecke unterstützen. So hat die Inhaberin des Kindermodengeschäfts in der Fröhlichen Türkenstrasse Traumland beschlossen, die Mehrwertsteuerermäßigung Inner Wheel als Spende zukommen zu lassen. Siehe hier…

Helfen und italienisch lernen

Unsere Präsidentin Elke Alt ist ein großer Italien-Fan. Sie hat dort längere Zeit verbracht, um italienisch zu lernen. Von Ihrer Italienischlehrerin schwärmt sie immer noch. Diese Italienischlehrerin hat jetzt in Italien große Probleme, da die Unterrichtsmöglichkeiten weitgehend zusammengebrochen sind. Wer also sein Italienisch aufpolieren will, kann sich per Mail oder Telefon an Barbara Grifoni wenden. Der Unterricht kann per Skype oder Zoom stattfinden. Einzelunterricht: 25€ für 60 Min., bei Paketbuchung von 10 h kostet die einzelne Stunde nur 20€. Gruppenunterricht für max 4 Personen kostet 15€ pro Person bei 90 Min. Unterricht. Kein Gruppenunterricht für komplette Anfänger.

ecco i miei dati: Barbara Grifoni
Email: barbara.grifoni@gmail.com
Tel.:0039 349 576 4577
Per le lezioni individuali il prezzo è €25 per un’ora di 60 minuti
Ma se si prenota un pacchetto di 10 lezioni, scende a € 20
Per lezioni di gruppo (massimo 4 persone e NON principianti assoluti) €15 per un’ora e mezza!